Osterfest mit Seppel, Onkel Jonathan und Huhn Irmgard

Osterfest mit Seppel, Onkel Jonathan und Huhn Irmgard

Der weitgereiste Onkel Jonathan hat auf den Osterinseln den Osterhasen getroffen und zu sich nach Hause eingeladen, Neffe Seppel soll den Osterhasen persönlich kennenlernen und das Fest ganz besonders schön werden. Der Osterhase bringt Huhn Imgard mit, seine fleißige Freundin, die ihm beim großen Arbeitsanfall zur Seite steht. Hexe und Teufel haben es auf Irmgard abgesehen: die Hexe will täglich ein Frühstücksei, der Teufel will Hühnerbraten. Die Bösewichter entführen Onkel Jonathan, um im Gegenzug das Huhn zu bekommen. Rundherum entstehen gefährliche Auseinandersetzungen, aber natürlich siegen Osterhase und Seppel.
Das geehrte Publikum erwartet ein turbulentes Handpuppenspiel mit ausdrucksstarken und witzigen Figuren.

Alter
Kindergarten, Grundschule
Familienpublikum

Dauer
ca. 50 min

Technik
Saalbühne

Advertisements